28 Oktober 2015

Herbst must haves | mit Lena von My world behind the lense

Hallo ihr Lieben,
Lena von Blog "My world behind the lense" und ich, hatten mal wieder Lust auf eine gemeinsame Kooperation. Ich verfolge Lenas Blog schon seitdem ich hier auf Blogger unterwegs bin und ihr Blog ist mit der Zeit einer meiner Lieblingsblogs geworden, also schaut unbedingt mal bei ihr vorbei!

Diesmal soll es um ein eher herbstliches Thema gehen und zwar unsere Herbst must haves. Also schreib ich jetzt nicht weiter um den heißen Brei, sondern fang einfach mal mit meinen must haves an! :)

Was ich in letzter Zeit fast nur trage sind diese zwei Nagellackfarben. Mein Liebling ist momentan der braun, glitzernde Essie-Nagellack. Jedoch trage ich auch total gerne beerige Farben. Pastell oder sehr helle Farben, wie weißer Nagellack, sind dann erst wieder im Frühling angesagt.
Einige von euch könnten jetzt meinen, dass Kerzen definitiv in den Winter und damit in die Weihnachtszeit gehören, jedoch fängt bei mir die Kerzensucht bereits im Herbst an. Abends, wenn es kalt und dunkel ist gibt es nichts schöneres als sich mit einer Tasse Tee und vielen angezündeten Kerzen ins Bett zu kuscheln. Da ist man direkt froh das man nicht draußen in der Kälte sein muss. :)

 Seitdem es Herbst ist und damit schon etwas kühler, kann ich endlich wieder Stiefeletten tragen. Sie halten super warm, sind jedoch nicht zu warm und sehen meiner Meinung nach super stylisch aus. Mittlerweile besitze ich ungefähr eine halbe Tonne davon, weil ich sie so schön finde. 






















Weinrot ist generell eine meiner Lieblingsfarben. Im Herbst jedoch, trage ich diese Farbe noch viel, viel lieber, da sie mich immer an die schön eingefärbten Blätter erinnert.

Und natürlich darf im Herbst ein herbstlicher Spaziergang nicht fehlen. Ich liebe es, wenn die Sonne scheint und der Himmel hellblau strahlt, die Blätter fallen und so schön eingefärbt sind. Ich habe mir auch ein paar Blätter von draußen mitgenommen um sie zu pressen und eventuell möchte ich auch etwas aus ihnen basteln, da die Farben mir so gut gefallen!

Das waren auch schon alle meine Herbst Must-haves. Ihr solltet jedoch noch unbedingt auf Lenas Blog "My world behind the lense" vorbei schauen. Dort könnt ihr nochmal ihre ganzen herbstlichen Lieblinge begutachten. :)

26 Oktober 2015

Berlin Impressions

Hallöchen meine Lieben,
wie vielleicht einige von euch in meinem letzten Post mitbekommen haben, war ich in meiner letzten Ferienwoche in Berlin. Ich war schon sehr lange nicht mehr in Berlin. Das letzte mal war, glaube ich, in meiner Kindheit, weshalb ich mich noch mehr darauf gefreut habe diesen ganzen Touri-Kram zu machen. 
Ich lasse heute jedoch mal die Bilder sprechen. Ich bin mir sicher, dass fast alle von euch erkennen wo ich so unterwegs war. :)






























20 Oktober 2015

Neue Uhr | Berlin Kurztrip

Huhu meine Lieben,
heute Vormittag hieß es für mich Koffer packen, denn ich und mein Freund fahren für 3 Tage lang nach Berlin und wollen uns dort mal etwas genauer umsehen. Ich freue mich schon riesig darauf. Habt ihr vielleicht noch ein paar Dinge die ich in Berlin unbedingt anschauen muss? :)
Auf jeden Fall werde ichmal wieder ordentlich einkaufen gehen. Unser Hotel haben wir direkt am Alexanderplatz, d.h. der Primark ist nur 600 Meter von uns entfernt, hihi.

Aber nun zum Thema meines Posts:
Ich habe mein Zimmer nun endlich mit einer richtigen Uhr bestückt! Lange Zeit wusste ich nie wirklich wie spät es war und musste immer mein Handy zur Hilfe verwenden und das war auf Dauer wirklich nicht mehr schön!
Daher habe ich mir kurzer hand eine wunderschöne Uhr ausgesucht, die farblich genau in mein Zimmer passt.




Ich wünsche euch noch eine schöne Woche.
Bei mir hat gerade die letzte Herbstferien Woche begonnen, deswegen werde ich mir noch ein paar schöne Tage machen. :)

19 Oktober 2015

Versuchungen sollte man nach geben. Wer weiß ob sie wiederkommen | mit Sophie von KonfettiKatze

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich mal wieder eine etwas herbstlich angehauchte Kooperation mit der lieben Sophie für euch. Wir beide haben uns jeweils eines unserer leckersten Rezepte ausgesucht, die wir euch heute vorstellen möchten. Ihr Blog Konfetti Katze ist ein Blog den ich schon sehr länger verfolge, denn er ist wirklich sehr liebevoll gestaltet. Besonders gut gefallen mir ihre Outfit und Make-Up Inspirationen, aber auch ihre Gedankenposts bringen es immer wieder auf den Punkt. Also schaut gerne mal auf Sophies Blog Konfetti Katze vorbei!

Sophie hat auf ihrem Blog eine leckere Tomatensuppe für euch gekocht und bei mir gibt es heute ein Birnen-Pflaumen Kompott mit Zimt.

 Ihr benötigt dazu:

750 g Birnen
750 g Pflaumen
250 ml   Orangensaft bzw. Multivitaminsaft
Etwas Zitronensaft
Zimt
1 Pck. Vanellin Zucker
Extra Gelierzucker 

















Vorbereitung:

750 g Birnen und 750 g Pflaumen in kleine Stücke schneiden und in einen großen Topf geben.

 Zubereitung:

Nachdem die Birnen und Pflaumen in den Kochtopf gewandert sind gebt ihr die restlichen Zutaten hinzu. Gelierzucker, Zimt und Zitronensaft gebt ihr je nach Belieben hinzu und wie ihr es am liebsten esst. 
Wenn alle Zutaten im Topf sind, kommt dieser auf den Herd. Das Gemisch wird nun zum kochen gebracht. Unter ständigem umrühren wird das Birnen-Pflaumen Kompott zu einer etwas "flüssigeren" Masse zerkocht. Nach ungefähr 5 Minuten könnt ihr das Kompott vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

 Ich habe mich dafür entschieden das Kompott mit Naturjogurt und Haferflocken zu kombinieren, da das pure Kompott sehr süß ist. Das Endergebnis sah dann so aus und super lecker geschmeckt hat es dazu auch noch:


So ihr lieben, dass war es auch schon wieder. Vergesst nicht auf Sophies Blog Konfetti Katze vorbeizuschauen und ihr leckeres Tomatenrezept anzuschauen. Es lohnt sich wirklich! :)

Eine schöne Woche euch noch.

16 Oktober 2015

Parfum

Zuletzt habe ich die Chance genutzt und mir wiedermal ein Calvin Klein-Parfum gekauft. Meine Mama hat mir einen Gutschein mitgegeben, dazu kam ein Stammkundenrabat, weshalb ich mich entschlossen hatte mir dieses Parfum zu gönnen.

Normalerweise ist es ein Männerparfum, aber ich finde den Duft toll und habe ihn das erste Mal von meiner Tante bekommen, welche diesen auch benutzte. Generell gilt der Duft als ein Unisex Duft. Mir gefällt er, da er nicht so verdammt süß ist und auch nicht nach Mann "stinkt". Ich bin sehr glücklich mal wieder ein solches Parfum zu besitzen :3



Die letzten schönen Herbsttage scheinen sich nun auch leider verabschiedet zu haben und es regnet und ist neblig ohne Ende. Zum Glück habe ich den sonnigen Herbsttag genutzt und noch mal ein paar Bilder gemacht :)

Jetzt geht es an die Nordsee. Ich freue mich riesig darauf. Wir haben ein kleines Häuschen mit Kamin und super niedlichen Zimmern. Ich finde es da selbst bei schlechten Wetter schön, man mag es nicht glauben. Wird eine tolle Woche und danach folgen wirklich mal Bilder!

13 Oktober 2015

DM Haul | some new products

Hallo meine Lieben,
seit längerer Zeit war ich mal wieder im DM unterwegs und habe mir ein paar neue Produkte angeschaut. Es sind diesmal etwas mehr, preiswertere Produkte geworden die mir dennoch alle sehr gut gefallen.
Ich habe jedoch vor in nächster Zeit nochmal ordentlich shoppen zu gehen und mich durch neue Kosmetikprodukte zu stöbern. 

Als aller erstes durft mal wieder ein Essie Nagellack in meinen Korb. Die Farbe 'laggy legend' ist wirklich sehr besonders. Die Farbe ist ein glänzendes Gold und ist sehr alltagstauglich und dennochsehr besonders.

Essie Nagellack | leggy legend - 7,95€

 Balea | Augen Make-Up Entferner - 1,45€
Frottee | Trockenshampoo - 1,95€ 
Balea | Gesichtsmasken - 0,45€
Schoenes | Peel-off Maske - 0,55€

 Balea |Frozen Breeze - 0,55€
Balea | Fresh Smoothie - 0,95€
Balea | Frost Flower - 0,55€
Balea | Hibiskus & Nektarine - 0,55€
Balea | Cool Blossom - 0,65€

Das war es auch schon wieder mit meinem kleinen Haul. Hättet ihr gerne eine Review zu einem Produkt aus diesem Haul?
Ich könnte auch gerne eine Reviwe für den gesamten Haul machen.
Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche. :)

08 Oktober 2015

Haarkreide | rosa Haare

Hallo ihr Lieben,

vor ein paar Tagen habe ich mein Zimmer etwas auf Fordermann gebracht und habe in einem meiner Schränke meine Haarkreide gefunden, welche ich vor mehr als einem Jahr geschenkt bekommen habe. Ich war sofort begeistert und habe mir die Haarkreide zum ausprobieren geschnappt.

 Dabei habe ich mich für ein sehr kräftiges Rosa entschieden, da ich wusste, dass die Farben auf den Haaren immer etwas mehr verblassen. Kaum hatte ich das Stück Kreide in der Hand habe ich losgelegt und meine Haarspitzen in Wasser getränkt und bemalt.
 Rausgekommen ist dieses Ergebnis. Ich habe hellblonde Haare, weshalb die Haarkreide auf meinen Haaren sehr gut sichtbar ist.
Und dafür, dass ich einfach drauf losgemalt habe bin ich auch relativ zufrieden. Es war lediglich ein Versuch. Man sieht von hinten, dass meine Spitzen nicht einheitlich eingefärbt sind, jedoch finde ich den Farbverlauf sehr gut gelungen.

 Die meisten von euch kennen Haarkreide bereits. Sie hält ungefähr eine Haarwäsche und lässt sich somit problemlos raus waschen. Für das nächste Mal habe ich mir definitiv eine blaue Färbung vorgenommen und das ganze etwas mit mehr Sorgfalt zu machen. ;)
Das einzige was mir an Haarkreide nicht gefällt ist, dass die Spitzen sehr trocken werden und deshalb danach doppelte Pflege benötigen.

06 Oktober 2015

New Jeans | Area2buy Kooperation

Hallo ihr lieben,
es ist schon eine etwas längere Zeit kein Post mehr auf unserem Post online gekommen, dass liegt vor allem daran, dass es in der Schule in letzter Zeit wieder sehr stressig war. Diese Woche ist jedoch die letzte Schulwoche und danach heißt es erst mal: 2 WOCHEN FERIEN! Diese Ferien habe ich bereits relativ viel geplant. Worauf ich mich besonders freue ist Berlin, denn ich werde dort mit meinem Freund ein paar Tage verbringen. Aber nun zum eigentlichen Thema des Posts:


Mir wurde freundlicherweise von dem Onlineshop Area2buy ein Artikel meiner Wahl zur Verfügung gestellt. Der Onlineshop vertreibt Streetwear und Clubwear, also perfekt für jugendliche und alle Altersgruppen aufwärts. Der Laden bietet eine sehr große Bandbreite an Artikeln für Männer und Frauen. Hier findet man Markenklamotten, welche wirklich sehr stark herunter gesetzt wurden!
Ich persönlich habe mich für die 'Tazzio Damen Jeans Basic' entschieden.

Service & Versand: Der Service des Onlineshops ist wirklich sehr freundlich und hilfsbereit. Bereits einen Tag nachdem ich eine Mail an das Team geschrieben hatte, bekam ich eine kompetente Antwort.
Auch der Versand ging sehr schnell. Nicht mal nach einer Woche war mein kleines Packet mit der Tazzio Jeans angekommen.

Produkt & Qualität: Da es sich um eine Markenjeans handelte hatte ich bereits große Erwartungen an die Jeans gestellt und diese wurden keinesfalls untertroffen. Ich habe mich für die Variante in High Waist und blau entschieden. Der Stoff ist wirklich sehr gut verarbeitet und hält selbstverständlich auch das Waschen problemlos aus. Bereits seit ungefähr einem Monat trage ich die Jeans wöchentlich und bin begeistert. Die Größentabellen im Onlineshop waren auch sehr gut, sodass meine Jeans perfekt gepasst hat. Auch die Farbe und die Waschung sehen sehr modern und besonders aus.


 Natürlich gib es im Shop noch weitere interessante Artikel wie Jacken, Shirts, Shorts, Tops, Schmuck und vieles mehr. Ihr solltet euch jedoch selber einmal umschauen und euch durch die verschiedenen Kategorien stöbern. Der Versand innerhalb Deutschland ist ab einem Bestellwert von 40€ sogar kostenlos. Die Artikel sind wirklich perfekt für ein Geschenk zu einem besonderen Anlass oder auch ganz schlicht für den normalen Alltag.